Rüchel-Vorf. nach 1820 (2.9-16)

Nun kommen wir wieder zur Linie Rüchel/Stöckmann, über die Oma Bertha (4.4) zu erzählen weiß: